Great Tropical Drive

Der Great Tropical Drive ist Australiens neue Selbstfahrerroute, die Riff, Regenwald und Outback kompakt und für jedermann befahrbar kombiniert.

Auf 1.545 Kilometern quer durch Nordqueensland entdeckt der Besucher eine Vielzahl der faszinierendsten Attraktionen und Abenteuer Australiens - das Great Barrier Reef, palmengesäumte Strände, Weltkulturerbe Regenwaldgebiete und das goldene Outback von Queensland.

Kultur und Natur, Sport und Abenteuer, Kulinarisches und australische Lebensart auch abseits der klassischen Touristenwege reizen Individualreisende mit Entdeckerdrang.

Idealer Ausgangspunkt sind die Städte Cairns und Townsville.

In einem Areal der Größe Portugals führen eine Hauptroute sowie 13 Nebenstrecken, so genannte Discovery Trails und Experience Trails durch den Norden von Queensland. Diese sind nach Themen beziehungsweise Regionen benannt wie beispielsweise Reef to Rainforest Trail, Liquid Gold Trail oder Adventure Trail.

Je nach verfügbarer Zeit, ausgewählter Region oder Reisethema kann der Urlauber seine Reise individuell planen. Von Tagesausflügen von Cairns oder Port Douglas aus bis hin zu mehrwöchigen 4WD Touren bis ins tiefste Outback bietet die Strecke so für jeden Geschmack etwas.

Primäres Ziel ist es nachhaltige Tourismusformen anzubieten. So führt der Great Tropical Drive durch mehr als 70 Nationalparks und durch das traditionelle Land von über zwanzig Aboriginestämmen.

Seitenanfang
© 2008 Best of Travel Group • Ostwall 30 • 47608 Geldern | www.botg.de | gtd@botg.de | AGBs | Impressum